Jetzt Newsletter abonnieren und 5€ Gutschein erhalten!

Ja, ich möchte gerne regelmäßig per E-Mail über Neuerungen und Angebote von STABILO informiert werden. Meine E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. *** Nur für Erstanmelder.

zurück
Hersteller Gebo Klöber Ostendorf Kunststoffe Fermit Durgo Sanibroy Caleffi Bradas Heimeier

Hier finden Sie alle Zahlungs- und Versandanbieter für Ihren Einkauf.

Zahlungsanbieter

09841/40141-20

Wenn Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrer Bestellung haben, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Montag - Freitag: 9.00 - 17.00 Uhr
Festnetzgebühren Ihres Anbieters

  • Über 100.000 Stammkunden
  • Kostenlose Lieferung ab 75€ innerhalb Deutschlands, ausgenommen Speditionsartikel
  • Schnelle Lieferzeiten
  • Käufer- und Datenschutz
  • Persönlicher Kundenservice
  • Sichere Zahlungsmethoden
  • Sonderkondtionen für Gewerbekunden auf alle Artikel in unserem Sortiment


Das Mindestgefälle der Abwasserrohrleitung berechnen

 

Kunde:

Hallo,
Vor unserem Haus wurde ein Abwasseranschluss gelegt. Die Höhendifferenz zwischen Haus an an der Straße liegendem Anschluss beträgt 4,0 cm. Die Länge der Abwasserleitung zum Hausanschluss wären 20 m. Das ergäbe ein Gefälle von 0,2 %. In Fachveröffentlichungen lese ich von einem Gefälle von 1-2 %. In Veröffentlichungen über Kanalisation lese ich von einem Gefälle ab 0,1 %, bei einem Rohrdurchmesser von 200 mm. Wenn ich nun bis zum hausseitigen Anschluss das Abwasserrohr (ankommend 180 mm Durchmesser) im gleichen Durchmesser von der Straße hinführe, reicht das Gefälle dann aus. Man sagt doch, dass eher ein zu starkes Gefälle dazu führe, dass das Wasser abfließe, ohne die Substanz zu transportieren. Da müsste doch ein sehr geringes Gefälle nur positiv sein, oder?

Fachmann:

Für die Verlegung der Abwasserleitungen auf öffentlichem Raum ist der Entsorger zuständig. Welches Gefälle die Straßenkanäle haben müssen, wird von diesem festgelegt und auch überprüft. Hierzu werden hydraulische Berechnungen durchgeführt.
Anschlusskanäle bis zum Revisionsschacht werden ebenfalls vom Kanalnetzbetreiber festgelegt.

In fachlichen Dokumentationen herrscht Konsens darüber, dass zur Vermeidung von Ablagerungen bei erdverlegten Abwasserleitungen und -kanälen mit geringem Durchmesser (kleiner als DN 300) im Allgemeinen eine Selbstreinhaltung eintritt, wenn sich täglich eine Geschwindigkeit von mindestens 0,7 m/s einstellt oder ein Gefälle von mindestens 1 : DN festgelegt wird. Je geringer das gewählte Gefälle, umso mehr müssen die vorgegebene Qualitäten für Bettung und Einbau der Rohre überwacht werden!

Die Grundleitung bis zum Übergabeschacht ist nach DIN 1986-100 zu bemessen: Zitat:" Bei der Bemessung von Grundleitungen für Schmutz- bzw. Mischwasser außerhalb des Gebäudes ist eine Mindestfließgeschwindigkeit von 0,7 m/s und eine Höchstgeschwindigkeit von 2,5 m/s zu berücksichtigen. Der zulässige Füllungsgrad beträgt hier h/di = 0,7 und das Mindestgefälle J = 1 : DN."
Also bei Nennweite 150 sollte mindestens ein Gefälle von 1:150 eingehalten werden. Ihre Annahme, dass ein zu starkes Gefälle Probleme beim Feststofftransport bereitet, trifft insbesondere bei großen Kanalquerschnitten zu und lässt sich nicht auf Hausanschlussleitungen ohne weiteres übertragen.

Konkrete Fragen zu Ihrer Entwässerung sollten Sie auf jeden Fall mit dem Kanalnetzbetreiber klären, da dieser die Gesamtsituation kennt und für den einwandfreien Betrieb zuständig ist.

Kunde:

Hallo,
danke für die Antwort. Ich muss mich da wirklich selbst schlau machen, weil das Bauvorhaben in Polen ist und ich dort den Eindruck habe, dass dort auch heute noch vieles nach der Formel pi mal Daumen gemacht wird. Ich werde mir das ganze noch mal durch den Kopf gehen lassen und sehen, ob ich bei der Zuflusshöhe noch was verändern kann, um das Gefälle zu erhöhen, welches auf die Länge berechnet nach Ihren Angaben mindestens 20 x 15 (bei DN 150), also 300 mm betragen müsste. Also reichen die 40 mm auf keinen Fall aus, oder? Aber welche Flussverlangsamung tritt bei Rohrbiegungen auf? Unterwegs werden 1 x 90 und zwei mal 130 Grad-Biegungen auftreten müssen.

Fachmann:

Für eine konkrete Berechnung sind die hydraulischen Verhältnisse maßgebend.
Diese werden durch Abflusswerte, Rohrwerkstoff, Fließwiderstände u.v.m. bestimmt.
Eine 90 ° Umlenkung ist z.B. kritisch und sollte vermieden werden. Wenn unvermeidlich, dann zumindest eine Revisionsöffnung vorsehen.
Das Gefälle 1:150 bedeutet im Übrigen 1 cm auf 1,5 m Rohrlänge. Macht bei 20 Meter ca. 13 cm. 4 cm wären dann eindeutig zu wenig.

Kunde:

zu diesem Thema habe ich auch noch eine Frage:
Welchen Durchmesser haben überlicher weise Abwasserrohre die aus dem Keller raus komme und in den Übergabeschacht verlegt werden?
Sind es DN100 oder DN125 oder gar DN150?
Sind mit DN100 Probleme wahrscheinlicher als mit DN150?

Fachmann:

Pauschal lässt sich das so nicht beantworten.
Der Querschnitt der Rohre hängt u.a. davon ab, wie viel Abwasser zu bestimmten Zeiten anfällt und wie groß das Gefälle gewählt wurde.
Erdverlegte Leitungen müssen aber mindestens in DN 100 ausgeführt sein, damit eine Reinigung mit Spülgerät möglich ist.

Natürlich können auch größere Querschnitte verlegt werden wenn die hydraulischen Bedingungen stimmen.
Probleme kommen weniger durch geringe Nennweiten zustande, als durch fehlerhafte Richtungsänderungen, falsche Bettung, Einwüchse, Kontergefälle usw.

 

Wasser-Installation

In der Kategorie Wasserinstallation finden Sie Bauteile zur professionellen Installation und unsere Bauteile können in allen Installationen in der Kanalversorgung eingesetzt werden. Die Produkte aus der Kategorie Wasserinstallation bieten für Wasserversorgungsanlagen das beste für die Hausinstallation und werden auch in der Sanitärinstallation und im Klimatechnikbereich zur Erweiterung bestehender Entsorgungsanlagen verwendet. Die Bauteile aus der Kategorie Wasserinstallation und andere Fittinge können für die Schmutzwasserentsorgung in der Bauindustrie zur Erweiterung eines bestehenden Installationsnetzes eingesetzt werden. Bei Stabilo-Sanitaer können Sie die Bauteile aus der Kategorie Wasserinstallation direkt einfach und schnell online bestellen und zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis kaufen. Die Artikel aus der Kategorie Wasserinstallation kaufen Sie direkt im Grosshandel bei namhaften Markenherstellern.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...
Sortieren nach:
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...
Sortieren nach:

Hier findet der Klemptner, oder ambitionierte Heimwerker / Handwerker alles im Bereich Wasser Installation & Wassertechnik.
 

Bestellen Sie Wasser Installation bequem und preiswert in unserem Online Shop. Unser Team steht Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung.

Welche Rohrschelle in welcher Größe, Beschaffenheit und Form die Passende ist, richtet sich nach Verwendungszweck wie Hausinstallation oder den Heizungsbau für alle Arten von Rohrleitungen wie Wasser-, Heizungs- und System-Rohrleitungen. Ob Sie einen flexiblen Panzerschlauch für Brauchwasser, einen Sicherheits Gasschlauch oder einen PE Druckwasserschlauch für Ihre sanitären Arbeiten oder Nachrüstungen suchen - bei uns werden Sie fündig! STABILO SANITÄR bietet für unterschiedlichste Anforderungen die passenden Sanitärlösungen. Zu unseren Kunden zählen neben mehr als 20.000 zufriedenen Endverbrauchern auch Handwerk, Industrie, Großhandel Krankenhäuser und Labore. Spezielle Rohrschellen sind für die perfekte Sanitäre Installation unentbehrlich.

STABILO SANITÄR bietet für umfassende Möglichkeiten die passenden Sanitärlösungen. Unser Portfolio umfasst Sanitärbedarf und Heizung Installation Produkte in allen Formstücken und DN Normen. Ob Sie einen flexiblen Druckschlauch für Regenwasser, einen Sicherheits Schlauch oder einen PE Wasserleitungsrohr für Ihre sanitären Arbeiten oder Montagen suchen - bei uns werden Sie fündig! Besonders gefragt sind auch KG Kunstsoffrohre bzw. Abflussrohre - mit sehr großem Erfolg hat sich das HT Wasserinstallation aus Polypropylen, schwer entflammbar, seit lange Zeit zum Standardabwasserrohr innerhalb von Gebäuden entwickelt.

Unser Sortiment umfasst hier KG Winkel, KG T-Stück Rohre etc. Zu unserem Sortiment gehören neben Schläuchen auch Druckwasserkessel von Heider und Druckbehälter sowie Zubehör. Unsere Wasserdruckkessel eignen sich perfekt für Installateure - alle notwendigen Anschlüsse z.B. für Wasserpumpen, Hauswasserautomaten etc. sind hier natürlich vorhanden. Für die Verwendung bei Wasserleitungen, Heizungsrohren, Abflussrohren oder Regenwasserrohren sind unsere Rohrhalter eine sichere Lösung. Handwerker, Bauherren, Industriebetriebe und Klempner finden bei uns mehr als 200 verschiedene Rohrhalter. Spezielle Rohrbefestigungen sind für die perfekte Sanitäre Installation unentbehrlich. Welche Stockschrauben in welcher Größe, Beschaffenheit und Gestalt die Passende ist, richtet sich nach Anforderung wie Installation oder den Heizungsbau für alle Arten von Rohrsystemen wie Wasser-, Heizungs- und System-Rohrleitungen. Im Sortiment bieten wir Schraubrohrschelle, Gelenkrohrschelle, Kälteschelle, Solarhalterung.

Unsere Edelstahlrohrschelle ist z.B. Witterungs- und rostfrei durch Edelstahl V4A und hat eine hohe Belastbarkeit. Darüber hinaus gehören spezielle branchenspezifische Lösungen für verschiedene bautechnische und fachmännische Bereiche zu unseren Stärken. Die Bereiche Rohrbefestigung, Wasserrohre, Druckreduzierer, Entlüftung und Heizung gehören ebenfalls zu unserem Fachgebiet. So führen wir z. B. Durgo Belüftungsventile, Klöber Entlüftung, Produkte wie Durchführungen, Ziegel, Solarbau, für die nicht nur der Häuslebauer von Nebenan Verwendung hat. Unsere Rohre, Schellen, Installationsschienen, Ventile und Sanitär Wasserpumpen,Brunnenpumpen, Regenwasserpumpen, Tiefbrunnenpumpen entsprechen den hohen aktuellen Sicherheitsnormen und weltweiten Standards. Sie werden von anerkannten unabhängigen Prüf- und Zertifizierungsinstituten getestet bzw. zertifiziert und tragen entsprechende Prüfplaketten.

Zu unseren Käufern zählen neben mehr als 20.000 zufriedenen Verbrauchern auch Heimwerk, Industrie, Großhandel, Hausmeisterdienste und Labore. Neben der Zentrale in Bad Windsheim / Mittelfranken sind bereits weitere Filialen und Zentrallager geplant. Wir hoffen, wir können Sie als neuen Kunden überzeugen sodass Sie mit uns eine Partnerschaft eingehen werden. Zu unseren Käufern zählen neben mehr als 20.000 zufriedenen Verbrauchern auch Heimwerk, Industrie, Großhandel, Hausmeisterdienste und Labore. Neben der Zentrale in Bad Windsheim / Mittelfranken sind bereits weitere Filialen und Zentrallager geplant. Wir hoffen, wir können Sie als neuen Kunden überzeugen sodass Sie mit uns eine Partnerschaft eingehen werden.

Jetzt Newsletter abonnieren und 5€ Gutschein erhalten!