Dichtschellen

Dichtschellen auf Löchern, Rissen und durchlässigen Abschnitten in Rohrleitungen

Montieren Sie Dichtschellen an porösen Stellen im Bereich der Rohrleitung, um einem folgenschweren und kostenintensiven Wasserschaden entgegenzuwirken. In unserem Sortiment haben Sie die Auswahl zwischen Dichtschellen für Kupfer- und Metallrohre. Die Temperatur des durchfließenden Trinkwassers sollte 25 Grad Celsius nicht übersteigen. Bei Heizwasser beträgt dieser Wert circa 90 Grad Celsius. Die Durchmesser der Schellen variieren je nach Rohrleitung von knapp 10 Millimetern bis hin zu 60 Millimetern. Alle Produkte aus unserem breit gefächerten Sortiment garantieren eine hundertprozentige Funktionalität und Haltbarkeit über viele Jahre hinweg.

Der Reparatur Set Dichtschellen Koffer oder der 24h Reparatur Koffer Stahlrohr bieten für unterschiedliche Problemfälle das passende Werkzeug und sind so zu einem zuverlässigen Begleiter in zahlreichen Servicefahrzeugen geworden. Die Sets enthalten mitunter verschiedene Dichtschellen, Panzerschläuche, Fittings, Druckminderer sowie Dichtbänder.

Druckstufen und Maße der Dichtungsschellen prüfen

Die Dichtschellen für die Kupferrohre kommen auch bei Edelstahlrohren zum Einsatz – vorausgesetzt der Durchmesser des Edelstahlrohrs gleicht dem Außenrohrdurchmesser des Kupferrohrs. In den detaillierten Produktbeschreibungen der einzelnen Dichtungsschellen finden Sie jeweils eine tabellarische Übersicht zu den Maßen der Schellen. Der jeweilige Durchmesser ist auf der Dichtschelle abgebildet. Im Wasserverteilungsnetz kommt es zu unterschiedlichen Druckstufen. Diese gilt es, beim Kauf der Dichtungsschellen zu beachten.

Montage der Manschetten und Dichtschellen

Die Rohrdichtschellen sind in wenigen Handgriffen an der betroffenen Stelle verschraubt. Stellen Sie vor dem Anbringen sicher, dass die betroffene Stelle gründlich gereinigt wurde und sich keine Rückstände und Schmutzpartikel in diesem Bereich befinden. Bringen Sie die Dichtungsmanschette an der betroffenen Stelle an. Achten Sie darauf, dass der Schlitz der Manschette zur gegenüberliegenden Seite zeigt. Legen Sie die Unter- und Oberteile der Dichtungsschelle um die Manschette und ziehen diese gründlich mit einem Kreuz nach.

Haben Sie Fragen zu den Dichtschellen oder zu anderen Produkten aus unserem Online-Shop, greifen Sie zum Telefon oder schreiben uns eine E-Mail. Unsere erfahrenen Mitarbeiter stehen Ihnen Rede und Antwort!